Advanced Device Locks

Advanced Device Locks Advanced Device Locks (v. 1.16)

Schützt Fotos, Kontakte, SMS und Handy vor Fremdzugriff

Advanced Device Locks macht Symbian-Handys mit einer fein justierbaren Passwortabfrage sicherer. Die Sicherheitssoftware schützt mit einem Kennwort den Zugriff auf das Handy, auf installierte Programme sowie mobile Daten wie SMS oder Kontakte. Ganze Beschreibung lesen

Herausragend
8

Advanced Device Locks macht Symbian-Handys mit einer fein justierbaren Passwortabfrage sicherer. Die Sicherheitssoftware schützt mit einem Kennwort den Zugriff auf das Handy, auf installierte Programme sowie mobile Daten wie SMS oder Kontakte.

Advanced Device Locks installiert sich nicht mit einem eigenen Programm-Icon auf dem Mobiltelefon, sondern erweitert die Systemsteuerung des Handys um einen entsprechenden Menüpunkt. In den Optionen von Advanced Device Locks findet man diverse Stellschrauben für die eigenen Bedürfnisse. Darin legt man beispielsweise ein bis zu siebenstelliges Passwort fest, das den Zugriff auf Programme und Systemordner wie Kontakte oder SMS sichert. Zusätzlich kann Advanced Device Locks das Handy bei Inaktivität oder einem Wechsel der SIM-Karte automatisch sperren.

Fazit Advanced Device Locks arbeitet unauffällig im Hintergrund und überzeugt dank des flexiblen Passworteinsatzes als zuverlässiger Handy-Wächter. Damit sind persönlichen Informationen auf dem Mobiltelefon selbst bei Verlust oder Diebstahl vor den Augen unbefugter Dritter geschützt.

Änderungen

  • Verbesserte Unterstützung für Nokia N97 & N97 mini
Advanced Device Locks

Download

Advanced Device Locks Advanced Device Locks (v. 1.16)